Das Programm der IV. Literaturwoche Äquatorialguinea vom 18.-20. Mai 2015

Das Programm der IV. Literaturwoche Äquatorialguinea, die vom 18. bis 20. Mai 2015 in Wien (Universität Wien – Romanistik und Afrikanistik) stattfindet, als pdf: Plakat DEUTSCH Semana 15

Und im Bildformat:

Plakat DEUTSCH Semana 15

Vorträge, Diskussionen, Gespräche, Radiosendungen, etc. mit den äquatorialguineischen Schriftsteller_innen Donato Ndongo Bidyogo, Remei Sipi Mayo, Joaquín Mbomío Bacheng, inklusive einer „Conversación entre dos escritores“, bei der Donato Ndongo und der österreichische Autor Erich Hackl teilnehmen werden.

Und der Dokumentarfilm „La Ñ viste de negro“ von Susi Alvarado feiert bei der Literaturwoche Äquatorialguinea seine Premiere.

La N viste de negro

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: